Tag Archives: Ottensen

Ottensen

5 Okt

Hamburg hat 104 Stadtteile. Einer der Beliebteste davon heißt Ottensen. Er liegt im Hamburger Westen, genau neun S-Bahn-Minuten von der City entfernt. Ottensen ist keinesfalls Hamburgs größter Stadtteil. Es ist nicht sein bekanntester.  Auch nicht sein elegantester. Aber viele sind einer Meinung: Ottensen ist Hamburgs lebendigster Stadtteil. Einige sagen: sein tolerantester. Andere fluchen: sein verwinkeltester. Manche sprechen von einer Kleinstadt im Westentaschenformat. Doch Eines ist sicher, Ottensen gehört mit zu den Kreativsten.

Früher war Ottensen das Handwerker- und Bauerndorf. Bis 1960 War Ottensen noch mit Fabriken beseet. Eine, die davon ist heute noch übrig geblieben ist, ist ein toller Veranstaltungsort, dort finden viele Konzerte, Veranstaltungen aber auch Flohmärkte statt.

Die vielen kleinen Hinterhöfe, die meist toll bepflanzt sind machen Ottensen zu einem Stadtteil voller interessanter Ecken.

Für die Marktjunkies unter uns. Am Freitagnachmittag und Samstagvormittag findet auf dem Spritzenplatz ein toller Wochenmarkt statt, auf dem man neben frischen Pasta auch leckeres Biobrot und viel Obst und Gemüse findet.

Neben vielen Einkaufsmöglichkeiten, wie z. B. dem Mercado und vielen kleinen Geschäften in der Ottensener Hauptstraße, gibt es eine Vielzahl von schönen kleinen Cafés, die man nach einem Spaziergang an den Altonaer Terrassen besuchen kann.

Rathaus Altona

Rathaus Altona

Im Sommer findet im Innenhof des Altonaer Rathauses ein Freilichtkino statt. Und auch neben Kinoveranstaltungen lohnt es sich mal einen Blick in das historische Gebäude zu werfen.

Und für Diejenigen unter uns die sich „Trauen“- lassen wollen, schaut Euch die Trauzimmer an und macht Euch selbst ein Bild. Allerdings muss man Bürger von Altona sein, um es „nutzen“ zu dürfen 😉

%d Bloggern gefällt das: