Tag Archives: lütt

Lütt

4 Okt

Altes Hamburger Wort für „klein“ – wenn man also z.B. einen Hamburger fragen möchte, wie es denn seinen Kindern geht, dann sagt man: „Und, was machen die Lütten?“

Wenn man etwas als klein bezeichnet, dann sagt man „das’n bischen lütt“.

Vor einem Hauptwort kommt in aller Regel noch ein „n“ hintendran.

Anschaulich wird das Ganze zum Beispiel an der Ecke „Schulterblatt“ und „Max-Brauer-Allee“ – dort ist neben der Bar Rossi an der Ecke der „Lüttn Grill“… und der ist tatsächlich ziemlich klein. Macht aber nix: Dort gibt’s nämlich Hamburgs beste Brathähnchen und ’ne Menge Fotos prominenter Gäste.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: