Fischmarkt zwischen 7:30 und 9:00 Uhr

14 Okt

Der Hamburger Fischmarkt – bis weit über die Grenzen des Landes hinaus bekannt, berühmt und berüchtigt…

Ja, man sollte mal da gewesen sein. Vor allem aber sollte man weg gewesen… bevor die Touristenbusse anrollen! Das ist Sommer wie Winter so gegen 7:30 Uhr der Fall. Auf den Fischmarkt sollte man ohnehin nur mit „besoffenem Kopp“ morgens direkt aus der Kneipe gehen und dann in den Fischmarkthallen Spiegelei mit Bratkartoffeln frühstücken.

Kommt man gegen 9 wenn eigentlich schon Ende ist, kann man manchmal noch das ein oder andere Schnäppchen schiessen – steigenweise Obst und so…

Nicht vergessen: Fischmarkt im Winter ist später… und kälter. Also lieber nicht erst bis zum Winter warten sondern gleich schon im Sommer bleiben lassen

😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: